Vor fünf Jahren verließen Alexander Hacke und Danielle de Picciotto ein gentrifizierungsinfiziertes Berlin, welches ihnen Inspiration und Resonanz […]

„Damals sagte meine Freundin Ines, weshalb nicht ‚Herr von Eden’?! Das passte fantastisch, vom Klang her und in […]

„Im Land des Apfelbaums“ – Hanna Schygulla liest aus frühen Texten von RW Fassbinder und erzählt aus ihrem […]

Ist „OZ“ Kunst oder Was ist Kunst, wenn OZ Künstler ist?   mit freundlicher Genehmigung von Theo Bruns, dem […]