Frédéric Aquaviva führt durch seine Ausstellung in Berlin, Sonnenallee 99. Am 30.9. schließen sich die unscheinbaren Pforten zu einem […]

Bis zum 15.1.2017 zeigt das Ernst Barlach Haus (Hamburg) im Rahmen der Ausstellung „Der große Zeitvertreib“ Werke von George Grosz. […]

Zwischen Spektakel, Machtdemonstration und (doch…) Illusion In Wien, der Stadt der opulenten Selbstinszenierung, ist bis zum 30. Januar 2017 im Theatermuseum […]

Bis zum 25. September ist im Kunstmuseum Zürich die „Francis Picabia – Eine Retrospektive“ zu sehen, eine von […]

In der frisch eröffneten Golden Hands Gallery führt uns, Redakteure der neopostdadasurrealpunkshow (KP Flügel und Jorinde Reznikoff) sowie zwei BesucherInnen, […]

In einem allseits widerspruchslos begangenen DADA-Gedenkjahr kommt Adrian Notz, dem Direktor des DADA-Geburtshauses „Cabaret Voltaire“ die tri-umvirale Aufgabe Erhalt […]

Am 11./12.3.2016 fand in Zürich zwischen Cabaret Voltaire und Kunsthaus ein Kongress zur weiblichen Perspektive von und zu Dada […]

Karla Bilang hat im AvivA-Verlag das Buch „Frauen im ‚Sturm‘ – Künstlerinnen der Moderne“ veröffentlicht. Wir sprechen mit […]

    Die kleine chinesische Nachtigall wird zur Skulptur…   Die Feierlichkeiten zum 100. Geburtsjahr 2016 führt DADAs Geburtsort Zürich prominent […]

In der Schirn Kunsthalle Frankfurt zeichnet Frau Dr. Ingrid Pfeiffer verantwortlich für die Ausstellung „STURM-Frauen“, „eine große Themenschau […]

Dr. Ina Boesch, Kulturwissenschaftlerin, Kuratorin und Publizistin zur europäischen Avantgarde in Politik und Kunst, hat in diesem Jahr […]

Street Art im Museum – das ist nichts Neues, denn längst ist das, was als illegal-rebellische Selbstbehauptung der […]

Danielle de Picciotto – die ursprünglich US-amerikanische Malerin, Zeichnerin, Musikerin, Autorin und Filmemacherin – hatte seit 1987 das […]

Vor fünf Jahren verließen Alexander Hacke und Danielle de Picciotto ein gentrifizierungsinfiziertes Berlin, welches ihnen Inspiration und Resonanz […]

Miró. Malerei als Poesie oder warum es nötig ist, sie erschießen zu wollen. Ein Gespräch mit Joan Punyet […]

Ein Gespräch mit Dr. Dorothee Hansen, Kuratorin der Bremer Ausstellung „Emile Bernard – Am Puls der Moderne“ Das […]